Technische
Infos

KNOW-HOW UND TECHNIK

CODIPRO schenkt neuen Trends und Marktentwicklungen große Aufmerksamkeit. Dementsprechend arbeiten die Ingenieure von CODIPRO ständig an der Verbesserung und Weiterentwicklung unseres Wirbelringschraubensortiments.

Entdecken Sie die verschiedenen Komponenten, die entwickelt wurden, um die Verwendung von CODIPRO-Wirbelringschrauben zu erleichtern und zu optimieren.

ZENTRIERUNG

  • Verstärkung des schwächsten Punkt bei 90°-Hebung
  • Höhere Tragfähigkeit bei 90°-Hebung
  • Vergrößert den Abscherdurchmesser
  • Gleicher Preis
  • Verfügbar für die Modelle DSR / DSS / SEB / TSR / DSP / DSH

 

HALTEFEDER

  • Schäkel kann in seiner Position gehalten werden
  • Kein Hindernis bei der Rotation der Ringschraube beim Heben
  • Verfügbar für die Modelle DSR / DSS / DSP / DSH / TSR

 

RFID

  • Optimale Kennzeichnung und Rückvefolgbarkeit
  • Einfache Integration in alle Wirbelringschrauben von CODIPRO
  • Schnelle und effiziente Auslesung, Rückverfolgbarkeit und Verwaltung der Informationen
  • Zeit- und Kostenersparnis bei UVV-Prüfungen
  • Zuverlässige und fehlerfreie Datenspeicherung

 

DREHMOMENT­SCHLÜSSEL

  • Leichteres Einschrauben
  • Erlaubt das empfohlene Drehmoment anzuwenden
  • Für Drehmomentschlüssel geeignet
  • Korrosionsschutz
  • 3 verfügbare Größen
  • Für SEB Modelle M8 bis M24

 

ZURRPUNKTE

  • Doppelte Anwendungsmöglichkeit: Ladungssicherungs- und Hebemittel
  • Zweifache Gravur LC & WLL
  • Geringe Mehrkosten
  • Verfügbar für die komplette Produktpalette

 

SELBSTKLEBENDE SCHUTZFOLIE (SCP)

  • Fast keine Verlängerung des Hebelarms durch ein Foliendicke von 250 μm
  • Vermeidet Beschädigungen an der Last, die gehoben wird
  • Leicht zu ersetzen
  • Optional für DSR-Wirbelringschrauben